Meldungen

22. Juli 2016

Sommerportrait Soziale Berufe

Ein Tag in der U-Haft-Beratung

Seit 13 Jahren arbeitet Thomas Wendland in der Straffälligenhilfe der Diakonie für Bielefeld. Jeden Dienstag berät der 54-jährige Sozialpädagoge Untersuchungshäftlinge in der Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Brackwede. Was mit der Bitte um einen Telefonanruf bei der Familie beginnt, endet bisweilen in einem Gespräch über Beziehungen, Schuld und Einsamkeit.

20. Juli 2016

Inklusion – Gute Beispiele

Theaterwerkstatt Bethel: Vielfalt ist spannend

Seit über 30 Jahren kommen in der Theaterwerkstatt Bethel Menschen mit und ohne Behinderung, Akademiker und Arbeitslose zusammen. Gemeinsam entwickeln sie Stücke und bringen sie auf die Bühne. Ihre vielfältigen Erfahrungen in der inklusiven Theaterarbeit werden jetzt sogar in einer neu gegründeten Akademie erforscht und für andere Projekte aufbereitet.

14. Juli 2016

Sommerportrait Soziale Berufe

Ein Tag in der Kita

Heute ist "Sozialer Tag". Grund genug für die Diakonie RWL, mit einer neuen Sommerreihe zu starten. Jede Woche erzählen nun Beschäftigte aus unseren Mitgliedseinrichtungen, wie  ihr Tag in einem sozialen Beruf aussieht. Lutz Breuckmann arbeitet im Evangelischen Familienzentrum im Kirchenkreis Recklinghausen. Der 28-jährige Erzieher macht seinen Job gerne – und setzt als Mann andere, wichtige Akzente.