Beauftragte Sozialpolitik

Die Beauftragte für Sozialpolitik der Diakonie RWL ist zuständig für das Einbringen aller relevanten diakonisch-sozialpolitischen Themenfelder in den Diskussionsprozess mit Kirche, Politik und Zivilgesellschaft. Zurzeit bilden Kinder-, Jugend und Familienpolitik, sowie die Themen Integration und Inklusion mit den Schwerpunkten Flucht und Arbeitsmarktpolitik die Schwerpunkte der Arbeit.

Daneben ist die Beauftragte zuständig für den Fonds zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit auf dem Gebiet der EKiR, für die Fonds zur Förderung ausländischer Studierenden in der EKiR (Notfonds, Hilfefonds und STUBE-Mittel) und leitet die geschäftsfeldübergreifende Servicegruppe Flucht.

Helga Siemens-Weibring
Beauftragte Sozialpolitik
Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. - Diakonie RWL
Geschäftsstelle Münster
Friesenring 32/34
48147 Münster

0251 2709-200
0251 2709-902
h.siemens-weibring@diakonie-rwl.de